Dr. Rainer Böger schließt Medical Advisory Board an

Freitag, April 20, 2012

Synergy Worldwide freut sich bekanntzugeben, dass Prof. Dr. med. Rainer H. Böger, ein führender Experte in der L-Arginin-Forschung, sich an Synergys Medical and Scientific Advisory Board angeschlossen hat.

Dr. Böger hat seine medizinische Ausbildung an der Medizinischen Hochschule Hannover in Hannover, Deutschland, gemacht. Sein Aufbaustudium in innerer Medizin und Pharmakologie hat er sowohl in Hannover als auch an der Stanford Unversity School of Medicine in Stanford, Kalifornien absolviert.

Dr. Böger ist derzeit Professor für klinische Pharmakologie und Direktor des Instituts für klinische Pharmakologie und Toxikologie am Universitätsklinikum Hamburg, Deutschland. Er ist auch Direktor des Clinical Trial Center Norths an der Universität Hamburg.

Dr. Bögers wissenschaftliche Arbeit konzentriert sich auf die Früherkennung und Prävention von Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Seit anfang seiner medizinischen Karriere ist Dr. Böger in der Erforschung und Behandlung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen tätig. Im Jahr 1991, während seiner engen Zusammenarbeit mit Pharmafirmen, um Behandlungen zu entwickeln, die solche Krankheiten bekämpfen und lindern könnten, begann er sich am Stickstoffmonoxid (NO) und seinen Auswirkungen auf das Gefäßsystem zu interessieren.

Dr. Böger hat bisher 21 Jahre seiner Karriere mit der Grundlagenforschung und klinischen Studien gewidmet, in Bezug auf dem Zusammenhang mit L-Arginin und dessen Einfluss auf die Fähigkeit des Körpers, NO zu produzieren. Zu seinen größten Erfolgen zählen die Entdeckung, dass ADMA (HSV) ein Risiko-Marker von Gefäßerkrankungen ist, und der Einsatz von L-Arginin um Gefäßdysfunktion und -krankheit zu verhindern.

Dr. Böger arbeitet mit weltbekannten Institutionen wie der Mayo Clinic und dem Stanford University Medical Center. Er hat seine Kenntnisse in mehr als 200 wissenschaftlichen Artikeln dokumentiert, von denen 130 sich ausschließlich mit der Rolle von ADMA und L-Arginin bei Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen befassen.

Dr. Bögers umfangreiche Kenntnisse, Kompetenz und fortfahrende Forschung heben ihn deutlich als einen der weltweit führenden L-Arginin-Experten hervor. Diese neue Partnerschaft wird Synergy WorldWide bei seinem Bestreben weiterhelfen, an der Spitze der Herzengesundheit zu bleiben.

Dr. Böger, es ist eine Ehre Sie im Synergy Team haben zu dürfen.

Hier anklicken um alle Mitglieder von Synergys Medical & Scientific Advisory Board anzusehen

Some say he’s half man half fish, others say he’s more of a seventy/thirty split. Either way he’s a fishy bastard.