Dabei sein lohnt sich …

Donnerstag, Juli 31, 2014

Städtetour August 2014



Eine kleine Vorschau auf Synergy Produktneuheiten, die Vorstellung des neuen Synergy Trainingskonzeptes oder Tipps von erfolgreichen Führungskräften,… Suchen Sie sich einen Grund aus warum Sie dabei sein sollten! 8 Städte, und eine ist sicher in Ihrer Nähe!

Laden Sie sich hier den Tour Flyer oder melden Sie sich direkt über den folgenden Link an und sichern Sie sich Ihren Platz!


Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte direkt an Ihren Sponsor oder Ihre Upline.

Wr freuen uns auf Sie!

Neues Management in Spanien

Dienstag, Juli 29, 2014


Aufgrund des Wachstums von Synergy in Westeuropa übernimmt Raffaella Orlandi, General Manager von Synergy Italien, nun auch die Leitung aller geschäftlichen Angelegenheiten in Spanien. So kann sich Western Europe General Manager Rob Lord mehr auf die Förderung des Wachstums in den Märkten Niederlande, Großbritannien und Irland konzentrieren.

„Ich freue mich schon darauf, unser Wachstum in Großbritannien und Irland voranzutreiben, unser Geschäft in den Niederlanden wieder zu eröffnen und dort neue Führungskräfte zu fördern“, so Rob. „Die Arbeit mit unseren engagierten spanischen Führungskräften wird mir fehlen, aber Raffaella wird mit ihrer Erfahrung und ihren spanischen Sprachkenntnissen von unschätzbarem Wert für diesen Markt sein.“

Rob hat als Manager in Spanien hervorragende Arbeit geleistet. Wir sind ihm sehr dankbar dafür, dass er dort die Basis für die Entwicklung engagierter Führungskräfte geschaffen und ihnen alle Mittel für ihren Erfolg an die Hand gegeben hat. Raffaella gibt gern zu, dass sie als Nachfolgerin von Rob in große Fußstapfen tritt, brennt aber darauf, mit der Arbeit anzufangen.

„Mich um den spanischen Markt zu kümmern ist eine große Herausforderung für mich, weil ich genauso gut sein muss, wie Rob“, so Raffaella. „Ich kann mich nur dafür engagieren, die unglaubliche Kraft der spanischen Teammitglieder weiter aufzubauen – jeder von ihnen hat das Potenzial, zum höchstrangigen Teammitglied Europas aufzusteigen!

Durch ihre Berufserfahrung in Spanien und ihre hervorragenden Spanischkenntnisse ist Raffaella die perfekte Besetzung für diese weiterführende Position. „Ich freue mich sehr darauf, mich für das spanische Network mit aller Kraft einzusetzen und eine Missionen voranzutreiben, die man bald in ganz Spanien kennen wird: „Si, se puede!“*

* Si, se puede = Ja, es ist möglich!

Wir stellen vor: Die neue Ausgabe des Legacy eMagazins vom Juli 2014!

Freitag, Juli 25, 2014

Die Neuigkeiten des Quartals, professionelle Einblicke, Produktinformationen und spannende Porträts von Teammitgliedern – das alles finden Sie in der dritten Ausgabe des Synergy Legacy eMagazins.




Dieses online-Magazin gibt es so exklusiv nur in Europa!

Mit dem Legacy eMagazin erhalten Sie wertvolle Informationen, die Sie so nirgendwo sonst bekommen. Und für unsere technikaffinen Leser ist das eMagazin auch für Tablets und mobile Endgeräte kompatibel, damit Sie es immer und überall lesen können!

Nicht vergessen: Teilen Sie Ihre Lieblingsartikel auf Facebook, Twitter & Co – dafür müssen Sie nur auf das entsprechende Symbol am Ende jedes Artikels klicken.\

Nutzen Sie diese Publikation, lesen Sie die Artikel und teilen Sie die Inhalte mit Ihren Kontakten. Das Legacy eMagazin ist eine weitere Chance, die Synergy Mission „Leave a Legacy” weiterzutragen.

Synergy bereitet die Eröffnung von Neuseeland vor

Dienstag, Juli 22, 2014

Synergy WorldWide treibt sein internationales Wachstum voran und bereitet die Eröffnung Neuseelands vor.

Dies ist nur der erste Schritt, um einen neuen Markt in die Welt von Synergy einzuführen. Unsere Reichweite wird noch größer und wir haben noch mehr Chancen, mit den Werten und den Produkten von Synergy das Leben vieler zu verändern.

Mit dem heutigen Tag, 18. Juli 2014, können Vertriebspartner in Neuseeland offiziell Teil von Synergy WorldWide werden. Unten finden Sie den Link zu Ihrem Pre-Launch Formular, damit Sie gleich anfangen können! Wenn Sie das Formular ausgefüllt haben, schicken Sie es bitte an unser Büro und beziehen Sie sich dabei auf die im Formular genannten Kontaktdaten.

Klicken Sie hier für das Pre-Launch Formular für Neuseeland.

Das ist aber nur der Anfang einer großartigen Entwicklung: Jetzt in der Vorbereitungsphase dürfen wir uns schon auf die komplette Markteröffnung Anfang September 2014 freuen. Dann können die Synergy Vertriebspartner in Neuseeland auch Produkte bestellen, erhalten Provisionen und haben die Chance, mit dem Synergy Advantage das Leben ihrer Mitmenschen zu verändern.

Dieses Land bietet Synergy WorldWide unglaubliche Chancen. Wir freuen uns schon auf alles, was uns die Zukunft bringt!

Das beste Erfolgsrezept: Synergy leben und lieben!

Dienstag, Juli 15, 2014

Susanne und Andreas Wilhöft sind neue Team Leader in Deutschland!


Entscheidung für ein neues Leben:  „Als wir uns vor (knapp einem Jahr) für Synergy entschieden haben, änderte sich unser Leben gewaltig!“, erinnern sich Susanne und Andreas Wilhöft, ihres Zeichens neue Synergy Team Leader in Deutschland. Ein Jahr lang hatte ihre Sponsorin Marlis Hoffmann versucht, sie für Synergy zu begeistern, bis sie endlich Erfolg hatte. Und wie! „Nach 6 Wochen waren wir so von den Synergy-Produkten überzeugt, dass wir uns entschieden, jedem davon erzählen zu müssen. Eigentlich brauchten wir das gar nicht, denn wir wurden selbst schon angesprochen, weil unsere Veränderung so auffiel“, erzählen die beiden begeistert.

Für das sympathische Paar änderte sich mit Synergy WorldWide alles: „Wir leben Synergy, es gibt keinen Tag, an dem wir nicht über Synergy sprechen. Wir besuchen jedes Meeting, die großen Events, das Gold Camp, aber auch die Teamschulungen haben für uns oberste Priorität,“ erläutern die beiden. „Das Treffen mit Dan Higginson im letzten Januar in München weckte in uns den Wunsch, ein „Commitment“ abzugeben und uns ein Ziel zu setzen: BIS BARCELONA SIND WIR TEAM LEADER. Wir wollen keine Hobby-Networker sein, sondern möchten professionell weiter wachsen!“ 

Gesagt, getan! Mittlerweile haben sich die beiden ein sehr erfolgreiches Synergy Geschäft aufgebaut. „Wir haben hier ein Geschäft, ein Unternehmen, das jeden Tag zu führen ist. Regelmäßiger Kontakt zu unserer Upline, aber auch zu unseren Teammitgliedern sind fester Bestandteil unserer Tages-und Wochenplanung. Unsere Upline hat uns vorgemacht, wie wichtig es ist, neue Partner schnell mit unserem System vertraut zu machen, dieses zu nutzen. Der tägliche Kontakt, gerade am Anfang baut Vertrauen auf“, erklären die beiden. „Wir haben ein tolles Team und wir vertrauen uns gegenseitig. Nur so kann echtes Teamwork entstehen.“ 

So orientieren sich die beiden beim Teamaufbau vor allem an ihrer starken Upline: „ Die enge Zusammenarbeit mit unserem Team, unserer Upline Marlis Hoffmann, Matthias Nowack, Manfred Meyer und Irmgard Möhle, hält uns immer unser Ziel vor Augen. Aber auch die Bereitschaft, die eigene Komfortzone zu verlassen, sich an den vielen erfolgreichen Leadern zu orientieren und die Gespräche mit ihnen zu suchen, hat uns geholfen, uns persönlich weiter zu entwickeln!“

Und wie geht es jetzt weiter mit dem Powerpaar? „Wir arbeiten gerade daran, unsere Teammitglieder unsere Begeisterung vorzuleben und dadurch auch die Duplikation anzuregen. Nur, wenn wir vorleben, was es bedeutet, aktiv und mit ganz viel Freunde unser Geschäft zu betreiben, werden sie es nachahmen. Unser großes Ziel ist es, nächstes Jahr in Telfs dabei sein zu können, und ganz viele aus unserem Team mitzunehmen!“

Herzlichen Glückwunsch an Susanne und Andreas Wilhöft –weiter so!

Synergy Advantage Video jetzt auch auf Deutsch!

Montag, Juli 14, 2014



Je mehr der Markt in Deutschland und Österreich wächst, desto besser werden auch die Werbe- und Verkaufsmaterialien für unsere Vertriebspartner und Kunden angepasst.

So wurde jetzt auch das Synergy Advantage Video mit einem deutschen Sprecher unterlegt. Das Video erklärt, warum Synergy Teil der Network Marketing Branche ist und vor allem, warum dies das Unternehmen sein könnte, nach dem alle suchen. So erfahren Sie alles über Synergy, von seiner Geschichte bis hin zu den perfekten Produkten – und Ihnen wird klar, warum Sie als Synergy Teammitglied einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil haben.

Sie finden dieses Video auf der Unternehmenswebsite unter Synergy Advantage.

Top 10 der Barcelona Summit Gewinner Juni

Donnerstag, Juli 10, 2014

Bis zum Summit im September 2014 in Barcelona vergibt Synergy jeden Monat wertvolle Preise an die Top 10 Punktesammler der Barcelona Summit Promotion. Und das zusätzlich zu dem Geld, das sie durch das Punktesystem der Promotion ohnehin verdienen! Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.

Hier sind unsere Gewinner im Juni! Die Preise stehen neben dem Namen des jeweiligen Gewinners.

Glückwunsch an die folgenden Teammitglieder, die es ganz nach oben geschafft haben:


1. Laura Baccarani (Italy) —  Two nights at the Princess Sofia Hotel
2. Marja-Leena Rasi (Finland) —  Two nights at the Princess Sofia Hotel
3. Markus Klampfl (Austria) — iPad Mini
4. Helena Hemming (Finland) — One night at the Princess Sofia Hotel
5. Giuseppe Lucio (Italy) — iPod Nano
6. Susanne U. Andreas Wilhoeft (Germany) — Registration with Buffet
7. Alternativmedicinskaprakttiken i Örebro HB (Sweden) — Registration with Buffet
8. Ivan Costabile (Italy) — Synergy V3 System
9. Giovanni Mazza (Italy) — Synergy branded Ogio jacket
10. Tuula Rönkkö (Finland) — Synergy hat and water bottle

Danke an alle unsere Gewinner für Ihr Engagement und den Willen, mit uns am dem Knaller-Event in Barcelona teilzunehmen! Sie sind wirklich inspirierende Führungskräfte. Wir freuen uns darauf, Ihnen beim Summit 2014 persönlich zu gratulieren.

Wer wird nächsten Monat in unserer Top 10 sein? Sehen Sie im August nach, ob Sie sich für einen Bonuspreis qualifiziert haben!

Juni 2014 Anerkennung

Mittwoch, Juli 09, 2014


Nachfolgend finden Sie die Namen all derjenigen, die im Juni in ihren Rängen vorgerückt sind! Herzliche Glückwünsche an unsere tüchtigen Führungskräfte, die weiterhin enorm viel Zeit und Anstrengungen ihren Synergy Geschäften widmen.

Rangaufstiege im Juni

Team Leader
Jennifer Örnéus (Sweden)
Linnea Bertina Byrkjeland (Sweden)
Susanne U. Andreas Wilhoeft Wilhoeft Gbr (Germany)
Ivan Costabile (Italy)  
Laura Baccarani (Italy)

Gold
Jennifer Örnéus (Sweden)
Helena Hemming (Finland)
Susanne U. Andreas Wilhoeft Wilhoeft Gbr (Germay)
Marja-leena Rasi (Finland)
Ivan Costabile (Italy)
Laura Baccarani (Italy)

*Hier anklicken, um alle Rangaufstiege vom Juni 2014 anzuschauen

Synergy Team triumphiert beim 200-Meilen-Staffellauf

Mittwoch, Juli 09, 2014




Das war ein ganz besonderes Abenteuer: Zwölf Mitarbeiter von Synergy stellten sich dem RAGNAR Staffellauf, einem Rennen über die majestätische Wasatch Gebirgskette in Utah – natürlich mit genug ProArgi-9+, e9 Energy Drink und dem nährstoffreichen SLMsmart Shake im Gepäck, um diese große und unvergessliche Herausforderung meistern zu können.

Jeder Läufer musste 3 Streckenteile bewältigen, teils auf steinigem Untergrund, um 3 Uhr morgens oder auch in der größten Hitze. Das Synergy Team, die RG9 Pros, hielten durch und schafften es in die Top 20%. Alle Läufer bedankten sich herzlich bei Synergy für diese Chance:

„Es ist einfach großartig, einem Unternehmen anzugehören, das solche Abenteuer unterstützt”, so Marketing Manager Jake Rothfels. „Es hat unheimlich Spaß gemacht. Jeder in unserem Team hat alles aus sich herausgeholt und sich toll geschlagen. Es war eine Ehre, mit jedem von ihnen an diesem wahnsinnigen Rennen teilzunehmen. Danke an Synergy, dass Ihr uns auf dem ganzen Weg unterstützt habt.“

Unser tolles Team: Howard Hannemann, Ryan Wright, Aaron McCain, Kristen Barker, Catherine Bennett, Ryan Lindahl, Chaz Liddle, Jake Rothfels, Mindee Waldron, Aaron Washenko, Ann Vest, Jerry Craner



Synergy Geschlossen am 4. Juli

Dienstag, Juli 01, 2014

Am Freitag, den 4. Juli, ist Synergy anlässlich des amerikanischen Unabhängigkeitstages geschlossen.

Dringende Bestellungen können Sie jedoch auch mittels Synergy Pulse eingeben.

Am Montag, den 7. Juli, stehen wir Ihnen wieder zu den den gewohnten Zeiten zur Verfügung.

Sollten Sie hierzu noch Fragen haben, dann bitten wir Sie sich mit dem Kundendienst in Verbindung zu setzen.