Greg Proberts Europatour

Freitag, April 29, 2016


Der Chief Executive Officer von Nature’s Sunshine Products Greg Probert kommt nach Europa, um Ihnen seine Vision für die Zukunft von Synergy zu verraten! Er reist von Großbritannien nach Finnland und danach nach Norwegen, Österreich und Polen und freut sich darauf, Sie alle zu treffen.

Synergy WorldWide Präsident Dan Norman und Europas Vice President und General Manager Carmelo D’Anzi gehen gemeinsam mit Greg auf Tour, die vier Veranstaltungen in ganz Europa umfasst. Verpassen Sie nicht diese seltene Gelegenheit, unseren CEO zu treffen und an seinem Wissen teilzuhaben!


TOURINFO

Montag, 16. Mai
Heathrow, Großbritannien
Park Inn, Heathrow
18.00 Uhr - 21.30 Uhr – Eintritt frei
Gastgeber: Rob Lord

Keine Registrierung notwendig

Dienstag, 17. Mai
Helsinki, Finnland
Messukeskus Helsinki
18.00 Uhr - 21.00 Uhr – Eintritt frei
Gastgeber: Benjamin Clarholm-Anton


Mittwoch, 18. Mai
Oslo, Norwegen
Scandic Oslo Airport
18.00 Uhr - 21.00 Uhr – Eintritt frei
Gastgeber: Benjamin Clarholm-Anton


Freitag, 20. Mai
Bad Waltersdorf, Österreich
Kulturhaus Bad Waltersdorf
18.00 Uhr - 19.00 Uhr – Eintritt frei
19.00 Uhr – 10 € Eintritt für Präsentationen mit Greg und Carmelo
Gastgeber: Carmelo D’Anzi

Samstag, 21. Mai
Warschau, Polen
3. Jubiläum in Polen
Sound Garden Hotel
Warsaw, Żwirki i Wigury 18
12.00 Uhr – 20.00 Uhr
Gastgeber: Radek Baszyński

HIER REGISTRIEREN

An diesen Meetings sollten Sie teilnehmen! Bereiten wir unseren Stargästen mit voll besetzten, energiegeladenen Räumen einen tollen Empfang.

Elite Honors Schlaglicht

Freitag, April 29, 2016 ,


Jetzt wo das Elite Honors Programm voll angelaufen ist, bauen sich Teammitglieder mit den klar definierten monatlichen Zielen stärkere Geschäfte auf.

Im März qualifizierten sich 345 Teammitglieder für Elite Honors. Das bedeutet, dass mindestens 345 neue Vertriebspartner eingeschrieben wurden und mehr als 1.000 Kunden sich für die Synergy Produkte entschieden haben. Teammitglieder, die sich für Elite Honors qualifizieren, stellen fest, dass das Elite Honors Verdienstmodell genau das war, was ihren Geschäften gefehlt hat.

Glückwunsch an die vielen Teammitglieder, die bis jetzt mit Elite Honors zum Erfolg gefunden haben! Hier einige Einblicke unserer neuesten Elite Honors Qualifikanten über ihren Erfolg mit dem System.

Adrian und Sara Gregory 
7x QUALIFIZIERT, GROSSBRITANNIEN

Adrian und Sara kamen 2014 als Kunden zu Synergy. Adrian ist seit 2016 Unternehmer und hat eine Agentur für Grafikdesign, Webdesign und Druck in Südengland. Sara ist Krankenschwester und wurde bei der Royal Navy ausgebildet. Derzeit arbeitet sie als Senior Manager in der Pflegebranche. Adrian und Sara entschlossen sich auf dem Summit in Rom dazu, mit Synergy ein Geschäft aufzubauen, nachdem sie Dan Higginson und Paul Blad getroffen und ihre Zukunftsvision gehört hatten.

Nun haben sich Sara und Adrian zum siebten Mal hintereinander für Elite Honors qualifiziert und sie haben nur Gutes über dieses Programm zu sagen.

„Das Konzept des Elite Honors Clubs ist schlicht und einfach genial”, so Adrian. „Elite Honors ist ein einfacher Erfolgspfad, dem jeder mit ein bisschen Engagement und Fokus folgen kann.“

Für sie hat Synergy die Schlüsselelemente für den soliden Geschäftsaufbau von einem Monat zum anderen definiert, um sie dann für alle sichtbar herauszustreichen und ihre Befolgung zu belohnen. Das Besondere von Elite Honors ist dabei, wie leicht zugänglich es für alle Teammitglieder von Synergy ist.


Paula Harju
6x QUALIFIZIERT, FINNLAND

Bei ihrer Karriere im Kundenservice hat Paula Harju ihr ganzes Leben lang anderen geholfen. Sie ist ehrlich begeistert davon, mit Menschen zu tun zu haben und ihnen dabei irgendwie Gutes tun zu können.

Vor mehr als drei Jahren war Paula begeistert von der Funktionalität, Qualität und Verlässlichkeit der Synergy Produkte. Nun hat sie sich zum sechsten Mal hintereinander für Elite Honors qualifiziert und glaubt fest an das Elite Honors Programm und was es jedem zu bieten hat.

„Elite Honors ist für alle da, weil jeder die gleiche Grundlage hat. Es ermöglicht den Teammitgliedern, permanentes Wachstum zu schaffen”, erklärte sie.

Paula betrachtet ihr Synergy Team als professionelle Familie und ist beeindruckt von den Menschen, mit denen sie arbeitet.

„Wir haben eine tolle Atmosphäre und eine fantastische Upline mit Kati und Eric Gammals”, meinte sie. „Das Beste ist zu wissen, dass wir vielen anderen Menschen ein neues Leben schenken können.“

Das neue Leben, von dem Paula spricht, entspringt dem Verständnis dafür, wie wichtig die persönliche Entwicklung für die Lebensqualität ist. Durch Synergy hofft Paula, ein Vermächtnis zu hinterlassen, das es ihr und den Menschen um sie ermöglicht, ihr Leben zu verbessern, indem sie die Chancen nutzen, die Synergy ihnen bietet.

Vision Day - Millionärs Club Training

Donnerstag, April 28, 2016


Nehmen Sie gemeinsam mit uns am ersten Maiwochenende an einem großartigen Event teil, auf dem wir den erfolgreichen Geschäftsaufbau lernen, darüber sprechen, wie man mit dem 5-Jahres-Plan Wachstum und Momentum aufbaut, und ein Mittagsbuffet mit einigen der Top-Führungskräfte von Synergy genießen.

Special Guests:
Millionaire Club Mitglied Paul Blad (USA)
Millionaire Club Mitglied Bart Woodcock (USA)
Millionaire Club Mitglied Hakan Cetin (Deutschland)
Pearl Executive Susanne Kupske (Deutschland)

Wann: Sonntag, 8. Mai 2016
Wo: Radison Blu Hotel Expo Plaza 5, 30539 Hannover, Deutschland
Time: 10.00 Uhr – 18.00 Uhr
Preis (pro Person):
- Die Frühaufsteher-Registrierung beträgt 20 € (vor 2. Mai)
- Nach dem 2. Mai beträgt der Preis 30 €.

Wer am Mittagsbuffet teilnehmen will muss sich bis zum 2 Mai 12.00 Uhr Anmelden. Buffet für 25 Euro pro Person.

Registrierung:
Bitte nennen Sie Ihren Namen, Ihre ID-Nr. und E-Mail-Adresse, ob Sie allein oder zu zweit kommen und ob Sie am Buffet teilnehmen wollen.

Schicken Sie Ihre Registrierung an info@legacyteam.de

Vielen Dank an Sie alle! Wir sehen uns hoffentlich dort.

Botschaft von unserem Gründer: Glückwunsch an die Executives!

Dienstag, April 26, 2016



Neue Team Elite: Sabine Feitl

Dienstag, April 26, 2016



Die Österreicherin Sabine Feitl war schon immer von allem fasziniert, was mit Gesundheit zu tun hat. Sie spricht mit Freunden und Familie häufig über dieses Thema und informiert sich ständig über gesundheitsbezogene Themen, um sich immer mehr Wissen anzueignen.

Bevor Sabine im Januar 2010 zu Synergy fand, war sie im öffentlichen Dienst tätig und hätte nie daran gedacht, sich eine Karriere im Network-Marketing aufzubauen. Nach großartigen persönlichen Erfahrungen mit den Synergy Produkten beschloss Sabine, sich auch die Geschäftsgelegenheit näher anzusehen. Schnell wurde ihr klar, dass sie hier auf etwas ganz Besonderes gestoßen war und die Chance nicht verpassen wollte, Synergy Teammitglied zu werden.

Seitdem arbeitet Sabine unermüdlich am Aufbau ihres Synergy Geschäfts und ist jetzt nur noch einen Meilenstein vom Aufstieg zum Synergy Executive entfernt. Sie hofft darauf, das Wissen, das sie als Synergy Teammitglied gesammelt hat, mit so vielen Menschen wie nur möglich teilen zu können.
„Mein Ziel ist es, so vielen Menschen wie nur möglich die Chance zu geben, die Produkte von [Synergy] zu verwenden, damit sie von ihnen profitieren können“, sagte sie.

Sabines Erfolg erinnert ihr Team an die zahllosen Chancen für das persönliche und professionelle Wachstum, die man mit Synergy erhält. Sabine fühlt sich von dem neuen Titel zwar geehrt – aber vor allem will sie ihr Team wissen lassen, wie dankbar sie ihnen für all ihre aktive Hilfe ist, um sie an diesen Punkt zu bringen.

„Ich muss ehrlich sagen, dass für mich der Rang nicht die größte Bedeutung hat”, gestand sie. „Am wichtigsten ist für mich, wie dieser Rang möglich wurde – durch die Zusammenarbeit und das Engagement unzähliger anderer Teammitglieder.“

Gedanken zur großen Eröffnung in Barcelona

Freitag, April 22, 2016


Auf der großen Eröffnungsfeier des Hauptquartiers von Synergy Europa in Barcelona, waren die anwesenden Top-Führungskräfte tief beeindruckt von dem neuen Gebäude und was es für die Zukunft von Synergy repräsentiert.

Der Event bot einen Terminkalender voller Meetings, eine Besichtigungstour durch das Büro und ein wunderschönes Abendessen am Hafen von Barcelona. Die Highlights des Events finden Sie in der Fotogalerie hier.

Viele der anwesenden Führungskräfte verrieten uns gern, was ihnen bei diesem historischen Ereignis durch den Kopf ging. Lesen Sie selbst, was sie zu sagen hatten:

MARTIN ØSTVANG
PEARL EXECUTIVE, NORWEGEN

„Es war großartig, zur Eröffnung der europäischen Unternehmenszentrale in Barcelona eingeladen zu werden; es war ein wirklich historischer Moment. Es immer wieder ein Privileg, so positive Menschen aus dem Unternehmen und die Führungskräfte anderer Märkte zu treffen. Gemeinsam bringen wir Synergy auf das nächste Level!“

FRANZ FRIESS
PEARL EXECUTIVE, ÖSTERREICH

„Ich habe mich über meine Einladung nach Barcelona zur großen Eröffnung der europäischen Unternehmenszentrale sehr gefreut. Das Wochenende hat unsere Erwartungen weit übertroffen, alles war absolut perfekt. Ich habe das Treffen mit all den Top-Führungskräften aus Europa und den USA sehr genossen und war begeistert von der positiven Energie, die man dort spüren konnte. Das Hauptquartier ist ein tolles Gebäude, das mich sehr beeindruckt hat. Ich glaube, das ist erst der Anfang einer historischen Zukunft für Synergy Europa.“

GIUSEPPE LUCIO
PEARL EXECUTIVE, ITALIEN

„Die große Eröffnung der europäischen Unternehmenszentrale von Synergy war ergreifend und ich bin so dankbar, dass ich ein Teil davon sein durfte. Ich hatte das ganz starke Gefühl, dass Synergy nicht nur irgendein Network-Marketing-Unternehmen ist, sondern das Network-Marketing-Unternehmen.

Ich habe mir an diesem vergangenen Wochenende einen Augenblick Zeit genommen, um die Magie unseres Momentums zu genießen. Alle unsere Top-Führungskräfte waren dabei – es war wirklich Magie. Ich spürte den Erfolg, der dort war. Ich fühle diese ganze Energie und Leidenschaft stärker denn je und ich bin mir sicher – mit diesem Team und Anführern wie Carmelo D’Anzi kommen wir weltweit ganz nach oben.“

HEIDI BYRKJELAND
PEARL EXECUTIVE, SCWEDEN

„Die große Eröffnung der europäischen Unternehmenszentrale ist ein Meilenstein in der Geschichte von Synergy. Als Repräsentantin aus Schweden dabei zu sein und all die großartigen Führungskräfte überall aus Europa treffen zu dürfen, war eine unglaublich inspirierende Erfahrung. Diese Events verleihen immer besonders viel Energie, weil man die Chance hat, von den Besten zu lernen!

Das Management zu treffen und ihre Zukunftspläne zu hören war so inspirierend, dass ich kaum schlafen konnte! Es ist aufregend zu begreifen, wie Synergy Europa in den nächsten fünf Jahren wachsen wird.

Ich weiß, dass ich belohnt werde, wenn ich jeden Morgen aufwache und daran arbeite, mein Synergy Geschäft aufzubauen – durch die Zufriedenheit meiner Kunden ebenso wie durch Wohlstand. Meine eigenen Träume sind mit Synergy wahr geworden und jeder ist an Bord willkommen!“

BOSTJAN PILEJ
TEAM DIRECTOR, SLOWENIEN

„Die große Eröffnung der Unternehmenszentrale von Synergy Europa in Barcelona, eine der schönsten Städte überhaupt, war einfach unglaublich. Wir alle hatten das Gefühl, Zeuge von etwas wirklich Großem und Wichtigem in der Geschichte unseres Unternehmens zu sein. Wir alle freuen uns auf die großartigen Dinge, die sich in Zukunft ereignen werden. Dieses Wochenende hat unsere Erwartungen übertroffen, weil alles so perfekt war: das Treffen mit den Top-Führungskräften Europas, die wundervollen Mitarbeiter des Unternehmens, das wunderschöne Büro und all die positive Energie. Wir sind so dankbar, dass wir ein Teil davon sein durften.“

MAREK AMROSZ
TEAM DIRECTOR, POLEN

„Die Atmosphäre war großartig, als wir Präsident Dan Norman, Vice President Carmelo D’Anzi und vielen anderen Top-Führungskräften zuhörten. Ihre Botschaften waren ebenso großartig wie wichtig. Sie erklärten, wie Synergy Innovation und die neuesten wissenschaftlichen Entdeckungen für die Entwicklung von Produkten nutzt, die mit ihren Nährstoffen zur Wiederherstellung des Wohlbefindens beitragen. Jetzt wo in der Zukunft so viele großartige Dinge auf uns warten, ist Synergy bereit für große Projekte – und mit dem neuen europäischen Hauptquartier können wir den einzelnen Märkten besser helfen.“

IAM Cycling Athleten tanken in der Saison 2016 mit Synergy auf

Mittwoch, April 20, 2016


Profi-Radsportler können nie genug trainieren. Sie trainieren ständig, um Muskeln und Ausdauer zu erhalten und noch weiter zu steigern. Nur wenige Wochen weg vom Rad kann sie beim nächsten Rennen einen hohen Preis kosten.

Synergy ist Sponsor der Schweizer Profi-Radsportteams IAM Cycling, das in dieser Saison Fuß fasst: Häufig erkämpfen sich seine Rennfahrer einen Platz auf dem Podium. Natürlich passieren auch Unfälle, Verletzungen und Misserfolge, aber diese Spitzensportler kämpfen weiter und strengen sich an, um die bestmögliche Leistung zu erbringen. Viele von ihnen vertrauen auf die Synergy Produkte, um all das durchzuhalten.

Zwei IAM Cycling Athleten berichteten uns von ihrer Liebe zum Radfahren und zu den Synergy Produkten. Das haben sie uns erzählt:

Dries Devenyns, Belgien

„Bei den Rennen versorgt uns das Team mit einigen Synergy Produkten, Meistens verwende ich Phytolife und Misty … durch sie fühle ich mich gut, vor allem Phytolife, das die Verdauungsfunktion des Körpers unterstützt. Wir müssen so viel essen, um unserem Körper genug Energie zur Verfügung stellen zu können – ein bisschen wie das Öl, das man in ein Auto füllt.

Das Härteste beim Radfahren sind für mich die großen Etappenrennen, die drei Wochen dauern. Die Erholung zwischen den Rennen ist nicht einfach. Die Zeit geht so schnell vorbei und in der dritten Woche schlägt die Erschöpfung wirklich zu. Insgesamt ist das Essen wirklich wichtig, um neue Energie zu tanken, und am besten isst man natürlich hochwertige Lebensmittel. Die Vitamine und Mineralien in Mistify können da wirklich helfen. Hochwertiges Essen ist entscheidend für einen Athleten! Synergy bietet qualitativ sehr hochwertige Produkte und ich würde jedem empfehlen, sie zu nehmen.“

David Tanner, Australien

„Es gibt mehrere Dinge, wegen denen ich das Radfahren insgesamt so liebe – das Training, die
Rennen, der Teamgeist, die wunderschönen Orte, die wir sehen und durch die wir fahren dürfen und das ständige Streben nach Verbesserung und Exzellenz.

Beim Radfahren gibt es Höhen und Tiefen. Manche Tage sind wirklich hart, mit furchtbarem Wetter und einer hügeligen Strecke. An anderen kann das Radfahren ein Vergnügen sein. Aber immer müssen wir gesund und erholt bleiben, damit wir auch am nächsten Tag ans Limit gehen können. Ich finde, die Synergy Produkte sind dabei eine große Hilfe, vor allem für das Immunsystem. Ich habe kein Lieblingsprodukt von Synergy, weil sie für mich alle gleich gut und wichtig sind!

Für jeden Profisportler ist die Qualität der Ernährung von größter Bedeutung, nicht nur um die Gesundheit und Erholung zu unterstützen, sondern auch zur Beruhigung – die Produkte müssen sauber und ihre Einnahme sicher sein! Deswegen hat sich unser Team für die Synergy Produkte entschieden.“

New Team Manager: Ingried Sindler

Montag, April 18, 2016


Die Österreicherin Ingried Sindler glaubt fest an die Produkte, die Teammitglieder und die Zukunft von Synergy. Sie ließ sich zum ersten Mal im Juli 2009 inspirieren, als sie die Pearl Executives Franz Friess und Ana Vajda-Friess kennenlernte. Nachdem sie die V3 Produkte ausprobiert hatte, erkannte sie den Wert von Synergy.

„Ich habe die Wirkung der V3 Produkte schnell verspürt”, erzählte sie. „Mir war klar, dass sie etwas Besonderes sind und aus hochwertigen Inhaltsstoffen bestehen.“

Ingried war so begeistert von den Synergy Produkten, dass sie sofort jedem davon erzählte, den sie kannte. Bald darauf verkaufte sie schon Produkte an zahllose Kunden und schrieb neue Teammitglieder ein.

Nachdem sie mit ihrem Geschäft einige Hürden überwinden musste, hat sie einen Weg gefunden, sich zu sammeln und ihren Erfolgswillen zu verwirklichen.

„Das Ziel Team Manager Academy hat mein Interesse erneut geweckt und meinen Enthusiasmus und meine Lebensfreude wirklich neu entzündet,“ erzählte Ingried.

Jetzt hat Ingried einen großen Sprung nach vorn getan und ist im März 2016 Team Manager geworden. Sie hat neue Energie geschöpft und ist hochmotiviert, weiter hart an ihren Zielen zu arbeiten. Ihre Liebe zu Synergy hat sich verzehnfacht.

„Wenn mir Menschen erzählen, wie sich ihr Leben in gesundheitlicher Hinsicht verbessert hat und Teammitglieder den genialen Vergütungsplan in den höchsten Tönen loben, bin ich begeistert, ein Teil von Synergy zu sein. Ich freue mich darauf, meine künftigen Träume und Ziele zu verwirklichen“, sagte sie.

Glückwunsch an die Go Elite Verdiener im März 2016!

Montag, April 18, 2016 ,


Eine Elitegruppe von Synergy Teammitgliedern ist im März über sich hinausgewachsen: Sie haben sich nicht nur für Elite Honors qualifiziert, sondern auch ihre gesponserten Teammitglieder dabei unterstützt, sich für Elite Honors zu qualifizieren. Damit haben sie die Voraussetzungen für Elite Honors ebenso erfüllt wie für das Sponsern und haben sich dadurch einen Go Elite Bonus verdient. Die jeweilige Höhe basiert auf der Anzahl der gesponserten Elite Honors Qualifikanten. Klicken Sie hier, um mehr über die Go Elite Promotion zu erfahren.

Im März hat Synergy WorldWide Go Elite Boni in Höhe von 19.650 € ausbezahlt. Unglaublich! Wir hoffen, dass die Auszahlungen bis zum Ende der Promotion am 31. August 2016 weiterhin ansteigen.

Stellen Sie sich der Herausforderung und schaffen Sie in diesem Monat Go Elite!

Synergy Executives erhalten soviele Ehrungen wie nie zuvor

Freitag, April 15, 2016


Synergy WorldWide ehrt die allererstenTriple Presidential Executives!

Es ist offiziell: Das Wachstum von Synergy hat zwei Führungskräften einen zuvor noch nie erreichten Titel eingebracht – Triple Presidential.

Glückwunsch an Mr. Yun Tae Hwang aus Korea und Mr. Mark Comer aus den USA, die als allererste diese unglaubliche Erfolgsebene erreicht haben! Beide Männer sind schon seit Beginn bei Synergy und sind sich einig, dass ihre Zeit bei Synergy die bislang beste und lohnendste ihrer Karriere war.

Dies bedeutet, dass sowohl Mr. Hwang als auch Mr. Comer mehr als 1,2 Millionen CV auf ihrem Volumen des schwächeren Zweigs erzielt haben – ein bislang unerreichtes Ziel, das Synergy WorldWide und dessen Gründer Dan Higginson immer verwirklicht sehen wollten.

Neben der Ehrung der beiden ersten Triple Presidential Executives von Synergy erreichten aber auch 12 weitere Teammitglieder neue Executive Ränge. Das bedeutet 14 neue Executive-Ränge in nur einem Monat und einen Synergy WorldWide Rekord! Klicken Sie auf den blauen Knopf, um unsere Ehrungsseite für Executives zu besuchen und mehr über diese beeindruckenden Führungskräfte zu erfahren.


Wir gratulieren den folgenden Personen, die hart gearbeitet haben, um ihre Ziele zu erreichen

Presidential Executive
Takashi Oda, Japan

Diamond Executive
Jeong Yoo Tae, Korea
Emerald Executive
Sachiko Watanabe, Japan
Satomi Yoshida, Japan
Yui Oishi, Japan

Pearl Executive
Robert Suppan, Österreich
Seo Yeon Ho, Korea
Park Sun Kyoung, Korea
Lee Soo Yeon & Shin Kyoung-Ho, Korea
Koko K.K., Japan
Shunei Yamaoka, Japan
Hironao Tachibana, Japan

Die weltweiten Reaktionen auf die gebündelte und strategisch ausgerichtete Zukunft von Synergy ruft so viel Begeisterung hervor, wie noch nie zuvor – das sieht man an der geschäftlichen Aktivität. Wir freuen uns schon auf den Aufstieg vieler weiterer Teammitglieder in die Executive Ränge in diesem Jahr!

Neuer Pearl Executive: Robert Suppan

Freitag, April 15, 2016


Glückwunsch an Robert Suppan aus Österreich, den neuesten Pearl Executive von Synergy Europa!

Auch nach 28 Jahren liebt Robert seinen Job als Kaminkehrer immer noch und hat eine perfekte Balance zwischen seinem Beruf und seinem Synergy Geschäft gefunden. Seine Geschichte beweist, dass Synergy in jedermanns Leben passt.

Als er das Network-Marketing entdeckte, war Robert fasziniert von der Vorstellung, möglicherweise irgendwann keinen traditionellen Job mehr haben zu müssen. Robert ist bei Synergy seit der österreichischen Markteröffnung im Jahr 2008. Obwohl Synergy sein erstes Network-Marketing-Unternehmen ist, hat seine Ausdauer im Geschäft ihn nun zu seinem ersten Executive-Titel geführt.

Robert wurde ursprünglich Synergy Teammitglied, weil er mit dem V3 System so schnelle Ergebnisse erzielt hatte. Robert glaubt vor allem an die Kraft von Mistify und da er selbst so sehr von den Synergy Produkten profitiert hat, fällt es ihm leicht, sie auch anderen nahe zu bringen. Er meint, ihm sei es nie schwergefallen, andere davon zu überzeugen, dass die Synergy Produkte außergewöhnlich hochwertig sind und es großartig ist, für das Unternehmen Synergy zu arbeiten.

Roberts gesamtes Team besteht aus Menschen mit großem Gesundheitsbewusstsein, von denen viele im medizinischen Bereich tätig waren. Jeder ist sehr produktorientiert und konzentriert sich darauf, globale Gesundheitsprobleme zum Besseren zu wenden.

Dank Synergy hat sich nicht nur Roberts Wohlbefinden und das seiner Familie, sondern auch die finanzielle Situation seiner Familie entscheidend verbessert,

„Ich möchte einfach nur jedem die Chance geben, etwas für seine Gesundheit zu tun und meine Familie versorgen – das ist das Vermächtnis, das ich hinterlassen möchte”, so Robert.

Das Beste an seinem Synergy Geschäft ist für Robert, wenn ihn seine Kunden anrufen und erzählen, wie die Produkte ihnen geholfen und ihre Lebensqualität verbessert haben. Wenn sich das Geschäft darum dreht, anderen zu helfen, kommen der finanzielle Erfolg und die Anerkennung von allein.

Wir stellen vor: die Unternehmenszentrale von Synergy Europa!

Mittwoch, April 13, 2016


Die Unternehmenszentrale von Synergy Europa im spanischen World Trade Center Barcelona am Meer ist offiziell eröffnet und hat ihren Betrieb aufgenommen. Dies ist das erste offizielle Synergy Büro in Europa und wir freuen uns sehr darüber, nun auch unsere großartigen Teammitglieder in Europa mit einem Büro vor Ort besser unterstützen zu können.

In der Unternehmenszentrale von Synergy Europa werden viele Projekte entwickelt, um das zukünftige Wachstum von Synergy Europa voranzutreiben. In diesem Büro ist Europas Vice President of Sales Carmelo D’Anzi ebenso zuhause wie der Europe Sales & Marketing Verbindungsmann Nuno Carvalho.

Carmelo hieß zur feierlichen Eröffnung am 8. und 9. April Führungskräfte aus ganz Europa in den neuen Büroräumen willkommen. Ein großartiger Moment, um über all die Möglichkeiten nachzudenken, die Synergy in der nahen Zukunft erwarten.

Die Eröffnung des Büros von Synergy Europa soll ein Zeichen dafür sein, dass der Name Synergy WorldWide wächst und die Unternehmenszentrale es mit ihren Investitionen in die Zukunft von Synergy Europa ernst meint.

Wir möchten alle Teammitglieder dazu einladen, die neuen Büros in Barcelona zu besuchen und die Räumlichkeiten für Meetings mit potenziellen Kunden und Teammitgliedern zu nutzen. Machen Sie für Ihren Geschäftsaufbau das Beste aus den Möglichkeiten des neuen Büros.

Qualifizierte Teammitglieder für den Elite Honors Club im März

Montag, April 11, 2016 ,



Das Programm Elite Honors vereinfacht die Art und Weise, wie die Organisationen mit Synergy WorldWide ihr Geschäft aufbauen. Gleichzeitig maximiert es das Einkommenspotenzial von jedem einzelnen Teammitglied. Die Teammitglieder, die sich an dieses Programm halten, freuen sich über zusätzliche Belohnungen durch das Go Elite Promotion. Dabei machen sie nur weiter, wie bisher – und bauen ihr Synergy Geschäft auf.

Irischer Bodybuilder schöpft Energie aus Synergy

Freitag, April 08, 2016


Jimmy Rogers ist schon sein Leben lang Sportler, aber erst, als er bei Heineken arbeitete und jeden Tag schwere Kästen und Bierfässer tragen musste, testete er seine Kraft mehr und mehr aus. Je stärker er wurde, desto öfter fragte er sich, wozu sein Körper fähig sein könnte.

Jimmy ist nun seit 15 Jahren Bodybuilder und nimmt an vielen Wettkämpfen teil. Seine Liebe zu diesem Sport zeigt sich in seinem täglichen Übungsprogramm und den anderen Aktivitäten, die seinem großen Gesundheitsbewusstsein entsprechen. Er verbringt unzählige Stunden im Fitnessstudio, steckt viel Mühe in die Zubereitung seiner Mahlzeiten und achtet genau darauf, welche Ernährung er seinem Körper zuführt.

Jimmy und seine Frau Louise betreiben einen Laden für Nahrungsergänzungsmittel im irischen Naas, wo sie als Vertriebspartner eine Vielfalt von Nahrungsergänzungsmitteln und Nährstoffprodukten anbieten, darunter auch die von Synergy. Vor einem Jahr nahm Jimmy zum ersten Mal die Synergy Produkte und nach seiner Aussage war die Erfahrung unglaublich.

„Ich war begeistert von meinen Erfahrungen mit Synergy”, sagte Jimmy. „Vor den Produkten kam ich auch durch den Tag, aber ich fühlte mich müde.“

Wie Jimmy erzählte, fielen ihm seine täglichen Aktivitäten leichter, nachdem er begann, die Produkte von Synergy zu nutzen. Die Produkte halfen seinem Körper, zu einem Rhythmus zu finden, der eine wohltuende Alltagsroutine unterstützt. Dies hilft ihm wiederum bei seinem aktiven Lebensstil inner- und außerhalb des Fitnessstudios.

Jimmy ist harte Arbeit gewohnt und es kann schwierig werden, das hohe Leistungsniveau im Fitnesstudio dauerhaft zu halten. Zur Unterstützung nehmen viele Bodybuilder Pre-Workouts, um während ihrer Übungen produktiv und voller Energie zu bleiben. Leider haben einige Ergänzungsmittel für den Pre-Workout bei längerer Nutzung potenziell schädliche Nebenwirkungen für den Körper. Da viele der handelsüblichen Pre-Workouts unsichere oder zu stark verarbeitete Inhaltsstoffe enthalten, entschied sich Jimmy dafür, e9 als Alternative zu den traditionellen Pre-Workouts zu versuchen. Seit der Einnahme von e9 verspürt er mehr Energie und verwendet es seitdem ständig.

Jimmys schwieriges Programm und seine harte Arbeit haben ihm im Laufe der Jahre die Teilnahme an unzähligen Bodybuilding-Wettkämpfen ermöglicht. Zu seinen größten Erfolgen gehören:

  1. 1. Platz - Irish Amateur Bodybuilding Organisation (IABO)
  2. 3. Platz - Republic of Ireland Bodybuilding Federation 2012
  3. 3. Platz - Mr. Ireland 2014
  4. 3. Platz - Mr. Ireland 2015

Synergy ist stolz darauf, Jimmy im Team zu haben und freut sich auf seine künftigen Erfolge. Wir wünschen ihm bei der Entwicklung seines Synergy Geschäfts das Beste.

März 2016 ANERKENNUNG

Freitag, April 08, 2016



Nachfolgend finden Sie die Namen all derjenigen, die im März in ihren Rängen vorgerückt sind! Herzliche Glückwünsche an unsere tüchtigen Führungskräfte, die weiterhin enorm viel Zeit und Anstrengungen ihren Synergy Geschäften widmen.

QUALIFIZIEREN SIE SICH FÜR DIE TEAM MANAGER ACADEMY?

Dienstag, April 05, 2016



Tief in den ebenso schönen wie friedlichen österreichischen Alpen liegt ein Synergy Reiseziel, für das viele Synergy Teammitglieder hart arbeiten, um jeden Sommer dorthin fahren zu dürfen. Für ein paar schöne Sommertage beherbergt das luxuriöse Interalpen-Hotel Tyrol im österreichischen Telfs erfolgreiche Synergy Teammitglieder im Rahmen der Team Manager Academy. Hier dürfen sie lernen, Kontakte knüpfen, entspannen und die frische Bergluft genießen.

Werden Sie zu dieser exklusiven Reise vom 16.-19. JUNI eingeladen? Sie haben nur noch zwei Monate Zeit, um sich zu qualifizieren!

SO QUALIFIZIEREN SIE SICH

1. Steigen Sie zwischen Juni 2015 und Mai 2016 zum ersten Mal zum Team Manager auf (14.000 CV).
– ODER –
2. Halten Sie als Sponsor den Titel Team Manager zwischen Juni 2015 und Mai 2016 mindestens ein Mal und sorgen Sie dafür, dass sich ein persönlich gesponsertes Teammitglied für die TMA qualifiziert.
– ODER –
3. Erreichen Sie einen höheren Rang als Ihren bisherigen höchsten Rang, wenn Sie bereits an der TMA 2015 teilgenommen haben.

Synergy übernimmt pro berechtigtem Konto die Kosten für Mahlzeiten, Unterkunft und Aktivitäten für einen Teilnehmer. Die Reise zur Team Manager Academy wird vom qualifizierten Teilnehmer gezahlt. Qualifizierte Teilnehmer können einen Gast mitbringen, sind jedoch für dessen Teilnahmekosten verantwortlich. Weitere Einzelheiten erhalten Sie in der Einladung für die Team Manager Academy.

TOP 3 GRÜNDE FÜR IHRE QUALIFIKATION

1. Trainings
Die Team Manager Academy bietet Präsentationen und Trainings durch Synergy Mitarbeiter, darunter leitende Manager und General Manager. Außerdem sind auch Motivationsredner eingeladen, um ihre inspirierenden Botschaften mit uns zu teilen. Auf den diesjährigen Meetings erfahren die Teilnehmer auch mehr über die Zukunftspläne von Synergy. Die spannenden Neuigkeiten werden den Vertriebspartner helfen, sich und ihr Geschäft auf die Zukunft vorzubereiten. Diese Meetings im kleinen Kreis bieten viele wertvolle Informationen, die Sie sonst nirgendwo erhalten.

2 Luxus
Das Interalpen-Hotel Tyrol bietet Rundum-Service mit köstlichem Essen, einem wunderschönen Spa-Bereich, großzügigen Zimmern mit Blick auf die Bergwelt und einem tollen Außenpool. Seine Holzschnitzereien verleihen dem Hotel rustikale Eleganz, die perfekt zu den umgebenden Bergen passt.

3. Spaß
Die Team Manager Academy bietet jedes Jahr interaktive Events, auf denen die Teilnehmer Kontakte knüpfen, sich amüsieren und zeigen, was sie können. Die diesjährigen Aktivitäten gab es bei der Team Manager Academy noch nie! Natürlich bietet die Team Manager Academy auch köstliche Mittag- und Abendessen – die perfekte Umgebung, um dauerhafte Freundschaften mit Top-Leadern aus ganz Europa zu knüpfen.

Wir hoffen, dass an der Team Manager Academy 2016 viele erst- und mehrmalige Qualifikanten teilnehmen! KLICKEN SIE HIER, um mehr über die Team Manager Academy zu erfahren.



Sehen Sie sich den neuen Europa-Kalender an!

Freitag, April 01, 2016



Viele Synergy Teammitglieder betreiben ihr Geschäft in unterschiedlichen Städten und Ländern überall in Europa und wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass der neue und verbesserte Kalender Sie auf dem Laufenden hält – egal, wo Sie Ihr Geschäft aufbauen.

Die verschiedenen Kalender des Synergy Blogs wurden zu einem umfassenden Europa-Kalender zusammengeführt! So können Sie sich jederzeit an einer Stelle über alle Meetings, Trainings und andere Events informieren, die überall in Europa geplant sind.

SO NUTZT MAN DEN KALENDER

Gehen Sie auf den Synergy Blog und klicken Sie auf den Tab „Kalender” oben auf der Seite. Dieser Link führt Sie zum europaweiten Kalender, in dem jeder Event je nach Gastland in einer bestimmten Farbe gehalten wird. Unterhalb des Kalenders können Sie sehen, welches Land welcher Farbe entspricht.

Der neue Synergy Europa-Kalender wurde so entwickelt, dass Sie das sehen, was Sie sehen wollen. Wenn Sie aus Polen stammen und sehen wollen, was in Tschechien los ist, gehen Sie einfach auf das Dropdown-Menü oberhalb des Kalenders und wählen Sie den Kalender des Landes aus, den Sie sich ansehen wollen. Dieser Befehl entfernt alle Events, die nichts mit dem gewählten Land zu tun haben.

Anmeldeformulare für Events

Neben dem Europa-Kalender haben nun alle Teammitglieder Zugriff auf ein Anmeldeformular für Events in ihrer Landessprache. Die Formulare befinden sich unterhalb des Kalenders im entsprechenden Blog. Wir möchten alle Teammitglieder ermutigen, dieses Formular und den Kalender zur Vermarktung ihrer Events zu nutzen. Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus. Unvollständig angemeldete Events können nicht veröffentlicht werden. Bitte halten Sie die Beschreibung des Events im dafür vorgesehenen Feld kurz.

Bitte beachten Sie: Bitte reichen Sie die Events mindestens eine Woche vor dem Veranstaltungstermin ein. Der Eventkalender wird täglich von Montag bis Freitag aktualisiert.

Jetzt liegt es an Ihnen, Events zu planen und einzureichen, damit wir den Kalender füllen können – für ein Jahr 2016 voller Action!