2012 Gipfel in Europa – Produktexperten und Wissenschaftler

Dienstag, Juli 17, 2012


Bei unserem europäischen Gipfel in Kopenhagen erfahren Sie alle wissenschaftlichen Fakten und Vorzüge der Synergy V3 Produkte und QA-Prozesse und können sich von unserem Wettbewerbsvorteil insgesamt überzeugen. Unten finden Sie wichtige Angaben über diese Fachkräfte. Vergessen Sie nicht, sich noch heute für den 2012 EU-Gipfel anzumelden.

Dr. med. Rainer Böger
Als Spezialist für die frühzeitige Diagnose und Vorbeugung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen widmet sich Dr. Rainer Böger seit mehr als 20 Jahren der klinischen Forschung in Bezug auf L-Arginin und dessen Auswirkungen auf die Produktion von Stickstoffmonoxid im Körper. Bei seiner Forschungsarbeit entdeckte Dr. Böger, dass ADMA (asymmetrisches Dimethylarginin) ein Risikomarker von Kreislauferkrankungen ist und dass der Einsatz von L-Arginin zur Vorbeugung gegen Kreislaufbeschwerden und -erkrankungen beitragen kann. Neben seiner Forschungsarbeit ist Dr. Böger auch als Professor klinischer Pharmakologie und als Leiter des Instituts für klinische Pharmakologie und Toxikologie am Universitätsklinikum Hamburg tätig. Zudem leitet er das Clinical Trial Center North (CTC) am Universitätsklinikum Hamburg.

William J. Keller, Ph.D.
Dr. Keller stieß im April 2001 zu Nature's Sunshine Products, wo er gegenwärtig als Vice President von Health Sciences and Educational Services (Gesundheitswissenschaften und Bildung) und als Chief Scientific Resource Officer (Hauptbeauftragter für wissenschaftliche Ressourcen) tätig ist. Bevor er dem Unternehmen beitrat, diente Dr. Keller als Fachbereichsleiter und Professor an der School of Pharmacy der Samford University und der Northeast Louisiana University, USA. Dr. Keller erwarb seinen Bachelor of Science in Pharmazie und Master of Science in Pharmazeutischen Wissenschaften an der Idaho State University, USA. An der University of Washington, USA, promovierte er 1972 mit einem Ph.D. in Pharmakognosie.

Lynda Hammons, VP
Lynda Hammons ist seit Juni 2001 bei Nature's Sunshine Products beschäftigt, wo sie gegenwärtig Vice President von Quality and Regulatory Affairs (Abteilung für Qualität und Gesetzesvorschriften) ist. Frau Hammons erhielt ihren Bachelor of Science in Chemie und Mikrobiologie von der Bowling Green State University und einen Master in Business Administration mit Schwerpunkt Qualitätsmanagement von der University of Cincinnati, USA. Zudem ist Frau Hammons CAE (Certified Quality Engineer), CQT (Certified Quality Technician) und CQA (Certified Quality Auditor) der American Society for Quality.

Some say he’s half man half fish, others say he’s more of a seventy/thirty split. Either way he’s a fishy bastard.