Marek Amrosz - Erster Teamleiter in Polen!

Dienstag, Dezember 04, 2012

Gratulation an Marek Amrosz, der erste Teamleiter in Polen!

Marek Amrosz ist sehr aktiv in seiner Gemeinde und schätzt das Arbeiten mit anderen Menschen, vor allem mit jungen Leuten. Er ist ein passionierter Wanderer und hat eine beachträchtliche Zeit aufgewendet um Gruppenreisen für Jugendliche und Touristen aus dem ganzen Land zu organisieren. Er baute seine berufliche Laufbahn im Tourismus auf und leitete verschiedene Reisebüro’s in ganz Polen.

Marek hat Synergy WorldWide kennengelernt als er nach der tschechischen Webseite suchte. Nachdem er den Vertriebsplan von Synergy WorldWide analysiert hatte, stieg er in sein Auto und fuhr von Warschau nach Prag um Synergy bei der großen Eröffnung von Synergy in der tschechischen Republik. Als er erkannte welche Möglichkeiten sich ihm eröffneten, verschwendete er keine Zeit und unterschrieb im September 2009.

Nachdem er der Firma beigetreten war, gab er seine Anstellung im Tourismusbereich auf und fing an seinen Synergy-Vertrieb in Vollzeit auszuüben. Er arbeitete unermüdlich daran, Teammitglieder zu überzeugen, daß Synergy auch in Polen erfolgreich sein würde, wie es ihm Dan Higginson verheißen hatte. Nun, da es in Polen in Gang gebracht wurde, ist Marek davon überzeugt Synergy in Polen erfolgreich zu machen.

20 Tage nach der Einführung in Polen, ist Marek Gruppenleiter geworden, und ist auf einem guten Wege ein Gruppendirektor am Ende des Jahres zu werden. Sein Ziel ist es bis Ende Dezember 2013 Pearl oder Emmerald Executive zu werden und Presidental Executive bis 2015! Marek arbeitet hart um finanziell unabhängig zu sein mit Synergy. Er freut sich darauf zu reisen und seinen Wohnsitz im Winter in wärmere Orte zu verlegen. Am allermeisten, hat er das aufrichtige Bedürfnis anderen zu helfen ihre Ziele und Wünsche zu erreichen. Sein Lebensmotto lautet “ Ich akzeptiere andere wie sie sind, ohne von ihnen irgendeine Art von Genugtuung zu erwarten.

Marek lebt zur Zeit in Polen mit seiner Frau und genießt es Zeit mit seinen drei Kindern und seinem Enkelkind zu verbringen. Glückwünsche Marek!

Some say he’s half man half fish, others say he’s more of a seventy/thirty split. Either way he’s a fishy bastard.