Gold wert: Ihr nächster Karriereschritt.

Mittwoch, Dezember 04, 2013

Jetzt zum Gold Camp in Kärnten in Hermagor, direkt am Nassfeld anmelden!


Anmeldeschluss am 20. Januar!

Ergreifen Sie Ihre Chance, Ihre Karriere voranzutreiben und melden Sie sich jetzt!

Sie haben als Team Mitglied erste Erfolge erzielt und sind bereit für den nächsten Karriereschritt? Wenn Sie sich die Karrierestufe Gold als Ziel gesetzt haben, melden Sie sich jetzt zum Gold Camp am 01. Februar 2014 in Hermagor am Nassfeld an!

„Das Gold Camp ist die Veranstaltung wo wir uns mit der Firma verbinden. Dort bekommen wir das Gefühl von Gemeinsamkeit vermittelt das diese Firma besonders auszeichnet und eine immense Kraft hat. Die Führungskräfte inspirieren und beeindrucken uns dort immer wieder„ erzählten uns Pierre Bruns, Michael Maleck und Sandra Döpfner, Teilnehmer des letzten Gold Camps in Seeheim-Jugenheim.

Lernen Sie von denen, die bereits bewiesen haben dass sie es können! Wir gestalten dieses Tagesseminar aktiv mit Ihnen, den Team Mitgliedern!

Themen:
Persönliche Weiterentwicklung
Effektiv Ziele setzen
Synergy WorldWide – Ein Garant für die Zukunft
Richtlinien konformes arbeiten
„Best Practice sharing“ – Der Erstkontakt

Geleitet wird das Training von Erich Dengg, General Manager von Synergy Worldwide in Deutschland, Österreich und Slovenien und von erfolgreichen Führungskräften Susanne Kupske und Hakan Cetin. Es gibt viel zu lernen!

Das Wichtigste auf einen Blick:

Wann: 01. Februar 2013, 09:00 bis 16:30 Uhr
Wer kann teilnehmen: Alle Teammitglieder mit Titel Bronze oder höher
Wo: Falkensteiner Hotel & Spa Carinzia****, Tröpolach 156, A-9631 Jenig
Tel. +43/(0)4285/72000-606, www.carinzia.falkensteiner.com

Die Teilnahmegebühr beträgt 29.- Euro. Für Verpflegung (Kaffee am Vormittag, Lunchbuffet und Nachmittagskaffee) ist natürlich gesorgt und in der Teilnahmegebühr enthalten. Ergreifen Sie  Ihre Chance, Ihre Karriere voranzutreiben und melden Sie sich jetzt über Eventbrite an!

Some say he’s half man half fish, others say he’s more of a seventy/thirty split. Either way he’s a fishy bastard.