Neues Mitglied des wissenschaftlichen Beirats

Freitag, September 19, 2014

Synergy WorldWide und Nature’s Sunshine Products freuen sich mitteilen zu können, dass Dr. Sang Geon Kim Mitglied unseres wissenschaftlichen Beirats geworden ist. Dr. Kim, der derzeit eine Professur in Seoul innehat, bringt große weltweite Erfahrung und Fachkenntnisse mit. Es ist eine Ehre, ihn als Mitglied des Synergy Teams willkommen zu heißen.

Die Aufnahme von Dr. Kim in unseren wissenschaftlichen Beirat „unterstützt unsere Strategie im Rahmen der Produktentwicklung, geistiges Eigentum auf wissenschaftlicher Basis zu fördern, um große Gesundheitsprobleme unserer Zeit zu lösen“, so Gregory L. Probert, Vorsitzender und CEO von Synergy/NSP. „Wir glauben, dass Dr. Kims umfassende Forschungsarbeiten auf dem Gebiet der Stoffwechselstörungen ihn zu einer wertvollen Ergänzung bei der Produktentwicklung machen. Wir freuen uns sehr über diese Partnerschaft und auf seine Fachkenntnisse, die er in unser Unternehmen einbringt.“

Dr. Matt Tripp, der Chief Scientific Officer von Synergy/NSP, fügte hinzu: „Dr. Kims umfassende Forschungserfahrung und sein Wissensschatz sind für uns sehr wertvoll auf dem Weg zu neuen Entdeckungen und Innovationen.“

Hintergrund
Dr. Kim kann schon auf viele Erfolge zurückblicken. 2010 wurde er vom Präsidenten Südkoreas und vom Gesundheitsministerium geehrt. Zuvor wurde er im gleichen Jahr vom Ministerium für Wissenschaft und Bildung zum „Wissenschaftler des Monats“ ernannt. Er erhielt außerdem 2008 einen Preis als bester Pharmakologe von der koreanischen Gesellschaft für Pharmakologie und andere Ehrungen. Dr. Kim hat über 200 Beiträge in wissenschaftlichen Magazinen veröffentlicht. Außerdem hat er in seinem Labor persönlich über 100 Studenten und Doktoranten betreut.

Dr. Kim ist derzeit Vizedirektor des Forschungsinstituts für pharmakologische Wissenschaften an der Nationalen Universität in Seoul. Außerdem ist der Direktor des Innovative Drug Research Center for Metabolic and Inflammatory Disease (IDRC) an der Nationalen Universität in Seoul und hat einen Lehrstuhl an der Akademie für Pharmazie an der Universität. Außerdem hat er einen Sitz im toxikologischen Beirat der koreanischen Behörde zur Überwachung von Medikamenten und Nahrungsmitteln. Zuvor war er Direktor des Instituts für Labortiere und Vizedekan der Akademie für Pharmazie in Seoul.

Dr. Kim machte seinen Doktor an der Northwestern University Medical School in Chicago. Seinen Abschluss als Master in Pharmakologie und seinen Bachelor in Pharmazie erhielt er von der Nationalen Universität in Seoul.

„Ich bin begeistert darüber, mit Nature’s Sunshine Products zusammen zu arbeiten und einen Sitz in ihrem wissenschaftlichen Beirat anzunehmen“, so Kim. „Ich freue mich darauf, meine Forschungsergebnisse bei Stoffwechselstörungen weiterzugeben, weil ich weiß, dass sie einer wichtige Rolle bei der Entwicklung bahnbrechender Produkte spielen können – Produkte, die das Leben von Millionen Menschen überall auf der Welt verändern können.“

Some say he’s half man half fish, others say he’s more of a seventy/thirty split. Either way he’s a fishy bastard.