TREFFEN DER FÜHRUNGSKRÄFTE IM NEUEN BÜRO IN BARCELONA

Dienstag, Februar 27, 2018


Im Jahr 2016 eröffnete Synergy seinen ersten europäischen Hauptsitz im spanischen Barcelona. Mit diesem Meilenstein schlugen wir eine neue Seite in der Geschichte von Synergy Europe auf und bekräftigten das Engagement des Unternehmens für unsere Teammitglieder auf dem ganzen Kontinent.

Jetzt, fast zwei Jahre später, hat Synergy dieses Büro offiziell erweitert. Wir durchtrennten das Band zu einem neuen Raum, der groß genug für unsere Besucher ist und unsere wachsende Zahl an Mitarbeitern unterstützt. Mehrere Führungskräfte und Teammitglieder reisten an, um an der Eröffnungsveranstaltung teilzunehmen und über die Zukunft von Synergy Europe zu diskutieren.


Carmelo D'Anzi, Vice President of Synergy Europe, sagte: „Die Teilnahme vieler unserer Führungskräfte an der Eröffnung unseres neuen Büros war ein großartiges Erlebnis. Diese leidenschaftlichen, talentierten und engagierten Männer und Frauen haben über die Jahre hinweg maßgeblich zum Wachstum unseres Unternehmens in Europa beigetragen. Ich bin zuversichtlich, dass diese Veranstaltung unseren weiteren Erfolg sehr unterstützen wird."

Beim Treffen im neuen Präsentationsraum diskutierten die Führungskräfte über die Bedeutung von Events, Promotions, Produktschulungen und Verbesserungen im Web. Sie berichteten von den Stärken und Herausforderungen, vor denen die Menschen in ihren Märkten derzeit stehen. Man durchleuchtete Lösungsansätze, es gab viel Zuversicht und Optimismus und alle Teilnehmer schienen sich einig zu sein, dass dieses neue Büro ein Licht auf ihr Potenzial wirft, noch mehr Erfolg für Teammitglieder überall zu schaffen.

„Das ist erst der Anfang", so Carmelo. „Außer denjenigen, die zu unserer Büroeröffnung kamen, gibt es auch andere führende Persönlichkeiten in ganz Europa, die gehört werden müssen, und ich hoffe, ich treffe sie bald. Unser Unternehmen entwickelt sich weiter. Unsere Präsenz in Europa wächst. Wir haben viel zu feiern und viel zu tun. Was für eine tolle Zeit."


Some say he’s half man half fish, others say he’s more of a seventy/thirty split. Either way he’s a fishy bastard.