General Manager Update Juni 2013

Donnerstag, Juni 13, 2013


Erich Dengg, GM Central Europe
Liebe Team Mitglieder und Freunde von Synergy World Wide,

Nach gut sechs Wochen bin ich nun in meiner Aufgabe als General Manager von Synergy WorldWide für den deutschsprachigen Raum angekommen. Und ich bin überwältigt von den Eindrücken und Erlebnissen der letzten Wochen, vor allem aber auch von der herzlichen Aufnahme von Seiten der Vertriebspartner! HERZLICHEN DANK!

Zurück aus den USA, stand das Event in Düsseldorf an auf das alle mit Spannung gewartet haben.

Das Synergy – Go Momentum Event 2013 !

Herzlichen Dank noch einmal an das gesamte LegacyTeam für die Organisiation und Durchführung dieser spitzen Veranstaltung! Hier nur einige Stimmen dazu:

Imgart Möhle: Super Veranstaltung in Düsseldorf, da habt Ihr was verpasst der nicht da wahr neue Termin 8+9 November merkt es euch schon mal vor

Marlis Hoffmann: Danke für die wunderbare Veranstaltung. So etwas muss man persönlich erleben, um die Eindrücke und Emotionen aufzunehmen. Nochmals (heart)lichen Dank

Claudia Ziemke-Wald: Hammer tolles Event welches mit viel sooooo viel Emotionen verbunden war. Und wieder hat man gehört warum wir uns von anderen Unternehmen unterscheiden.

Heinz-Jürgen  Kruse: Was für 2 Tage voller Emotionen ich und Maike wir haben wieder viel für uns mitnehmen können! Danke an alle Sprecher, ihr habt uns wieder viel mitgeben  können, jetzt heißt es umsetzen und TUN!! Ein ganz großer Dank an Hakan, großartig, was Du, für uns auf die Beine gestellt hast

Jürgen Schneider: Düsseldorf!! Ausgerechnet Düsseldorf!! Mein echt Kölsche Mädche sagt dazu: Die verbotene Stadt...  ;) Aber für diesen Termin war Düsseldorf echt die Reise wert. Eine von Anfang bis zum Ende mehr als nur gelungene Veranstaltung mit einem Programm, das für jeden einen Mehrwert hatte. Ich war und bin total begeistert.

Dem allen ist von meiner Seite nicht mehr viel hinzuzufügen. Nur Eines!

Wir sehen uns wieder am 8.-9. November in Frankfurt!

Euer
Erich Dengg

General Manager

Deutschland und Österreich

Some say he’s half man half fish, others say he’s more of a seventy/thirty split. Either way he’s a fishy bastard.