Lernen Sie unseren wissenschaftlichen Direktor Dr. Matthew Tripp kennen!

Mittwoch, Januar 08, 2014


Synergy WorldWide und Nature's Sunshine Products hatten im Mai 2013 das Glück, Dr. Matthew Tripp als wissenschaftlichen Direktor zu gewinnen. Wir freuen uns sehr darüber, dass Dr. Tripp mit seinen Qualifikationen und seinem branchenweitem Ruf unser Führungsteam bereichert.

Dr. Tripps Aufnahme in unser Team demonstriert einmal mehr, dass Synergy WorldWide und Nature's Sunshine für Innovation und Spitzenleistungen stehen. Wir investieren fortlaufend in unser Personal und in unsere Marke, um Ihnen als Marktführer hochwertige Produkte bieten zu können, die Ihr Leben verändern.


Dr. Tripp war zuvor als Vizepräsident für Forschung und Entwicklung beim Unternehmen Metagenics tätig. Dort leitete er die Entdeckung, Entwicklung, die Sicherheit und die klinische Bewertung von medizinischer Spezialnahrung und Nutrazeutika. Er half auch bei der Entwicklung von mehr als 100 Patenten und Patentanträgen. Zuvor arbeitete Dr. Tripp in der Forschungs- und Entwicklungsabteilung verschiedener Fortune 500 Unternehmen (= Top 500 Unternehmen der USA). Er promovierte in Physiologie, mikrobieller Genetik und Mikrobiologie an der renommierten Washington State University. Zuvor machte er seinen Master in mikrobieller Physiologie und bakterieller Genetik sowie seinen Bachelor in Biologie an der Western Michigan University.

Dr. Tripp arbeitet eng mit Dr. William Keller zusammen, dem Vizepräsidenten und Direktor für wissenschaftliche Ressourcen, außerdem mit Lynda Hammons, Vizepräsidentin für Qualitätssicherung und Zulassungen, sowie mit Trent McCausland, dem Direktor für Technik und Projektmanagement in unserer Fertigungsanlage in Spanish Fork. Bitte heißen Sie mit uns Dr. Tripp in der Synergy Familie willkommen!

Some say he’s half man half fish, others say he’s more of a seventy/thirty split. Either way he’s a fishy bastard.