Herzlichen Glückwunsch an unsere neue Team Managerin Ruth Britsch!

Freitag, Mai 16, 2014


Diese Frau weiß, was sie will!

Als unsere neue Team Managerin Ruth Britsch erkannte, welche Chancen sich ihr mit Synergy und seinen fantastischen Produkten eröffneten, zögerte sie nicht lange. „Jahrelang war ich in einem anderen Network, habe kein Geld verdient und wollte definitiv kein anderes machen. Dann erhielt ich einen Anruf von einer lieben Freundin, die mir begeistert von Synergy berichtete ... Sofort erkannte ich den Unterschied und entschied mich einen Tag später dabei zu sein.“ erinnert sie sich.

Diese Entscheidung sollte ihr Leben verändern: Mit konsequentem Einsatz, Offenheit und viel Lernbereitschaft baut sich Ruth bei Synergy nun eine wirklich erfolgreiche Karriere auf: „Zum allerersten Mal verdiene ich im Network Marketing wirklich Geld und ich sehe, dass es funktioniert. Ich lerne groß zu denken mit Synergy, ich lerne Dinge zu tun, die ich vorher nicht für möglich gehalten hätte, ich bekomme mehr Selbstbewusstsein, mehr Offenheit mir selbst gegenüber und auch anderen. Network Marketing ist für mich mit der richtigen Firma, dem richtigen Team und vor allem dem richtigen Sponsor die beste Persönlichkeitsschule, die ich mir vorstellen kann.“

Als Team Managerin steht für Ruth ihre Downline an erster Stelle – ihr oberstes Ziel ist, jedem ihrer Teammitglieder die gleiche finanzielle Freiheit zu ermöglichen, die sie sich selbst erarbeitet hat. Dazu gehört für sie Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit auf beiden Seiten: „Ich kann nur jedem empfehlen, der hier bei Synergy startet, Geduld zu haben, dranzubleiben, wissbegierig und lernbereit zu sein, ehrlich zu sein - vor allem sich selbst gegenüber – kritikfähig zu sein und von dem Sponsoren bzw. der Upline Tipps anzunehmen, ohne zu meinen, das Rad neu erfinden zu müssen. Und man sollte sich Zeit lassen für seine Entwicklung - meine Empfehlung sind mindestens drei Jahre.“

In diesem Sinne geht Ruths Dank natürlich an ihre Upline und ihr Team: „Ich werde immer unterstützt, wenn ich Hilfe brauche und auch wenn ich mal einen schlechten Tag habe, ist immer jemand da, der mich an meine Ziele, an mein Warum erinnert.“ Und auch Synergy WorldWide ist Ruth dankbar – und zwar nicht nur wegen ihres beruflichen Erfolges: „Synergy hat mein Leben maßgeblich verändert, meine Gesundheit verändert und mir sogar meinen Lebenspartner als „Geschenk“ serviert. Ich habe ihn nämlich auf einer Synergy Aktion kennen gelernt!“

Ruth hat die Chance erkannt, die Synergy ihr bietet – wir freuen uns schon auf ihre weitere Erfolgsgeschichte!

Herzlichen Glückwunsch an Ruth Britsch!

Some say he’s half man half fish, others say he’s more of a seventy/thirty split. Either way he’s a fishy bastard.