Glückwunsch an Synergys neueste Presidential Executive Kim Eun Ji!

Dienstag, Oktober 21, 2014

Als Studentin der optischen Wissenschaften und BWL träumte Kim Eun Ji von einem eigenen Geschäft, nicht von einem normalen Bürojob. 

„Als ich nach Geschäftsideen suchte, erzählte mir ein Freund von Network Marketing. Nachdem ich mir das angehört hatte, wurde mir klar, dass ich genau nach so einem Geschäftsmodell gesucht hatte. Jemandem helfen und dabei selbst erfolgreich sein? Das wäre ein tolles Geschäft!“

Zu Anfang arbeitete sie mit einem lokalen Unternehmen in Korea und hatte Erfolg. Bald darauf wurde ihr aber klar, dass das Unternehmen unzuverlässig und wenig vertrauenswürdig war und ihre Erfolgschancen damit sehr einschränkte. Zu diesem Zeitpunkt traf sie Emerald Executive Yoon Ji Young, die ihr voller Begeisterung Synergy WorldWide vorstellte. Dann traf sie Double Presidential Executive Hwang Han Tae in Busan. Nach dem Treffen mit Hwang Han Tae entschied sie sich schließlich, zu Synergy zu kommen.

„Das war unglaublich! Bei Synergy gab es schon alles, was ich für meinen Erfolg brauchte. Die Produkte und das System sind die besten der Welt. Ich war überzeugt.“ 

Kims Synergy Geschäft wuchs stetig, aber wie in den meisten Fällen ging auch bei ihr nicht immer alles nach Plan. Auch Kim musste sich einigen Herausforderungen stellen.

„Wenn ich deprimiert war”, so Kim, „gab mir Hwang Yun Tae viele gute Ratschläge, wie ich mit allen Schwierigkeiten fertig werden kann. Immer wenn ich sah, mit welcher Leidenschaft er sein weltweites Geschäft aufbaut, motivierte mich dies, selbst härter zu arbeiten. Deswegen konnte ich so erfolgreich werden.“

Mit Synergy haben sich nicht nur Kims Einkommen, sondern auch ihr ganzes Leben und das ihrer Familie völlig verändert. Jetzt will sie zurück zu den Grundlagen gehen und ihr Geschäft mit einer erneuerten Perspektive aufbauen.

Some say he’s half man half fish, others say he’s more of a seventy/thirty split. Either way he’s a fishy bastard.