Bewertung von Werbematerial Politik und unerlaubte Aussagen

Mittwoch, Juli 31, 2013

Liebe Synergy Team Mitglieder,

Synergy Worldwide erobert den europäischen Markt – und das verdanken wir Ihnen, unseren großartigen Vertriebspartnern! Wir alle sind von Synergy Worldwide überzeugt, von seinen einzigartigen Produkten, dem unvergleichbaren Vergütungsplan und den Zukunftschancen, die dieses Unternehmen bietet. Ihre Arbeit, Ihr Enthusiasmus und die Qualität der Synergy Produkte sind die Grundlage für unseren gemeinsamen Erfolg.

Wir sind ein seriöses Unternehmen mit authentischen, ehrlichen Produkten. Von unserer Integrität und unserem guten Ruf hängen unser Erfolg und unsere Zukunft ab. Deswegen ist es so wichtig, dass wir uns alle ohne Ausnahme an die Regeln und Richtlinien von Synergy Worldwide halten – besonders, wenn es um Werbematerial und unerlaubte Aussagen zu den Produkten geht. Wir möchten Sie deswegen noch einmal an unsere Richtlinien bezüglich Broschüren, Drucksachen und unerlaubten Heilaussagen erinnern:
  • Abschnitt 1, Synergys Geschäftsethik: Ich werde weder ein Diagnose erstellen, noch eine Behandlung gegen Krankheit verschreiben, noch werde ich andere Behauptungen machen. Zu keinem Zeitpunkt werde ich irgendjemandem empfehlen, Leistungen, Empfehlungen oder Medikamentverschreibungen eines Arztes oder einer anderen am Gesundheitssektor professionell tätigen Person nicht mehr in Anspruch zu nehmen bzw.zu missachten.
  • Abschnitt 4.6, Aussagen bei Marketing- und Produktverkauf: Alle Marketing- und Produktpräsentationen müssen vollständig, zutreffend und wahrheitsgemäß im Hinblick auf Güte, Qualität, Leistung und Verfügbarkeit sein.Niemals darf ein Vertriebspartner (auch nur andeutungsweise) Synergy Produkte als Heilmittel oder zu Behandlungszwecken empfehlen oder als solche suggerieren. Angemessene Vergütungsplan- und Produktinformationen sind in den offiziellen Geschäftsunterlagen von Synergy zu finden.
  • Abschnitt 11.1, Werbung: Beim Bewerben von Synergy Produkten, dürfen durch Vertriebspartner keine unrechtmäßigen Aussagen / Behauptungen über die Produkte getätigt werden.
  • Abschnitt 11.2, In Eigenregie erstellte Werbemedien: Jegliche Materialien, die auf unabhängige oder abgeleitete Weise von Synergys Materialien hergestellt werden (zusammengefasst “Unabhängig erstellte Werbematerialien”), dürfen nur auf eine Weise verwendet werden, die weder die Markenrechte von Synergy verletzen oder verwässern noch in Rechte oder Urheberrechte von Synergy oder einer dritten Partei eingreifen, und dürfen keine falschen oder irreführende Aussagen über Synergy oder die beworbenen Produkte enthalten.
Viele von Ihnen wollen ihre großartigen Produkterfahrungen mit anderen teilen – und das sollten Sie auch weiterhin tun. Wir unterstützen Sie dabei nach Kräften. Doch bitte halten Sie sich dabei an die Spielregeln. Unsere Richtlinien schützen nicht nur das Unternehmen Synergy Worldwide und seinen Ruf, sondern auch Sie, unsere Vertriebspartner. Denn wir alle vertreten Synergy Worldwide nach außen.

Herzliche Grüße

Lynn Ohman
Director, Distributor Compliance
Synergy WorldWide

Some say he’s half man half fish, others say he’s more of a seventy/thirty split. Either way he’s a fishy bastard.