Verbessern Sie Ihr Training mit natürlicher Energie!

Dienstag, Juli 09, 2013

Sie haben beinahe die Hälfte Ihres Trainings absolviert, aber Sie fühlen, wie Ihre Kräfte langsam nachlassen. Schaffen Sie die nächsten 30 Minuten noch? Ihre Muskeln verkrampfen sich und Ihre Ausdauer ist auch nicht mehr das, was sie noch vor ein paarJahren war. Wo ist Ihre Energie geblieben? Weshalb gibt Ihr Körper auf?

Wir empfehlen zwar, dass Sie auch weiterhin regelmäßig trainieren, aber es kann sehr wohl möglich sein, dass Ihr Körper ermüdet, weil ihm die richtige Nahrung fehlt. Neben genügend Schlaf und einer angemessenen Erholungszeit für Ihre Muskeln ist die beste Voraussetzung für ein erfolgreiches Training, dem Körper wichtige Nährstoffe zuzuführen. Ohne diese wesentlichen Vitamine und Mineralien kann der Körper nicht optimal funktionieren. Alle Vitamine und Mineralien, die der Körper verlangt, sind für bestimmte Körperfunktionen, unter anderem für die Erzeugung und Abgabe von Energie wie auch für die Zirkulation, notwendig.

Unser Körper verlangt, dass wir ihn genauso gut pflegen, wie wir dies für ein maßgeschneidertes Automobil tun würden. Wenn wir den Benzintank mit dem empfohlenen Brennstofftyp füllen, verlängern wir damit die Lebensdauer des Fahrzeugs und verhindern künftige Störungen. Ihr Körper verdient eine ebenso gute Pflege! Wenn wir den Tank mit dem qualitativ niedrigsten Benzin füllen, springt der Motor zwar an, läuft jedoch später vielleicht schlecht.


Nicht nur erhöhen die nährstoffreichen Produkte von Synergy die Leistungsfähigkeit des Körpers im Alltag, sondern sie geben ihm einen zusätzlichen Energieschub und verbessern seine Kraft und Ausdauer. Es kann schwierig sein zu beurteilen, ob unser Körper die richtige Ernährung erhält, um optimal zu funktionieren. Die Produkte von Synergy sind von höchster Qualität. Die Wissenschaft, auf dem das V3-System von Synergy basiert, wird Ihnen helfen, die Energie für einen erfolgreichen Abschluss Ihres Trainings zu gewinnen und wird Sie bis an Ihre Grenzen und darüber hinaus führen.

Some say he’s half man half fish, others say he’s more of a seventy/thirty split. Either way he’s a fishy bastard.