Wir stellen vor: die globale Facebook-Seite von Synergy WorldWide

Dienstag, Mai 26, 2015

Alle derzeitigen Facebook-Seiten von Synergy WorldWide sind jetzt unter der neuen globalen Facebook-Seite von Synergy unter www.facebook.com/synergyworldwide verbunden.

Ob Sie nun in Asien, Europa oder Nordamerika leben – Sie finden Ihren gesuchten Facebook-Feed unter einer URL.

Die globale Facebook-Struktur wurde entwickelt, damit internationale Marken eine Fanseite, aber gleichzeitig auch lokalisierte Inhalte für Benutzer in aller Welt anbieten können. Die globalen Seiten haben einen einheitlichen „Gefällt mir“ Button, aber das Profilbild, das Titelbild, die Posts und die Sprache unterscheiden sich je nach Region.

Wenn Sie in einem Gebiet mit einer regionalen Facebook-Seite leben, werden Sie beim Ansteuern der Synergy Facebook URL direkt dorthin geleitet. Wenn Sie zum Beispiel in Rom leben, werden Sie automatisch zur Facebook-Seite Italiens geführt, nicht zur globalen Seite. Wenn Sie in einer Region leben, für die es noch keine Facebook-Seite gibt, werden Sie zur globalen Seite geleitet. Auf der globalen Seite werden nur Informationen gepostet, die für alle Regionen relevant sind.

Sie wollen wissen, was sich in den Synergy Märkten weltweit tut? Gehen Sie einfach auf die Synergy WorldWide Facebook-Seite und klicken Sie auf das Symbol direkt neben dem Feld „Share“. Dann klicken Sie auf „Switch Region“ im Dropdown-Menü. Von hier aus können Sie dann die Facebook-Seite des Landes auswählen, die Sie sehen wollen. Das Land, das Sie unter „save as a preference“ abspeichern. erscheint dann immer, wenn Sie die Synergy Facebook-Seite besuchen.

Wenn Sie der Synergy Facebook-Seite noch nicht folgen, tun Sie es JETZT, um Neuigkeiten aus den Führungskreisen von Synergy zu erfahren und stärker an der Synergy Familie teilzuhaben.

Mit dieser globalen Seite können wir unserer weltweiten Fangemeinde näher sein. Synergy expandiert weiter und verbreitet seine Botschaft in der ganzen Welt; deswegen freuen wir uns sehr über diesen strategischen Schritt vorwärts in den sozialen Medien.

Some say he’s half man half fish, others say he’s more of a seventy/thirty split. Either way he’s a fishy bastard.