Bostjan Pilej & Irena Kladivar – Team Director

Freitag, November 21, 2014

Bostjan Pilej und Irena Kladivar haben sich nach dem Erreichen des Team Managers im Januar 2014 keine Pause gegönnt. Stattdessen machten sie sich sofort wieder an die Arbeit, um Team Director zu werden. Ihr Zielstrebigkeit brachten Bostjan und Irena den 8. Platz in der Barcelona Top 100 Promotion und damit 1500 € für ihre Reise zum Summit 2014 ein.

Team EBALI, die Organisation von Bostjan und Irena, ist die erste in Slowenien, die den Titel Team Director erreicht hat.




Schon vor der offiziellen Markteinführung von SLMsmart und e9 bereiteten sich die Mitglieder in Bostjans Team im Frühjahr 2014 auf das rasante Wachstum vor, das die neuen Produkte versprachen. Diese Vorbereitung ermöglichte den starken Anstieg der Verkaufszahlen im Oktober.

Sie nahmen auch aktiv an der großen Eröffnung Sloweniens am 11. Oktober teil. Zu den Teilnehmern gehörten viele „Produkte der Produkte”, aber auch berühmte slowenische Sportler, Tänzer und Sänger. Der spektakuläre Event löste bei vielen Neuankömmlingen, die bei der Eröffnung mehr über Synergy WorldWide erfahren wollten, großes Interesse aus.

Bostjan und Irena hatten bereits einen perfekten Plan, als die Einführung von SLMsmart und e9 europaweit Begeisterung auslöste. Die in diesem Plan vorgesehenen täglichen Aktivitäten trugen zum Rekordmonat in Slowenien und Europa bei. Bostjan und Irena gewannen 72 neue Mitglieder für ihr Team und bereits bestehende Teammitglieder erreichten 42 neue Titel.


Bostjan sagte, dass die Ereignisse der letzten Monate beweisen, wie erfolgreich das Team EBALI wächst, sich entwickelt und unbeirrt seinen Weg zum Erfolg geht. Dies ist nur möglich, weil er und sein Team ein großes Verständnis für die Abläufe, aber auch die ethischen Grundsätze ihres Geschäfts haben. Sein Team geht die täglichen Aufgaben kreativ an und arbeitet sich stetig und Schritt für Schritt an größere Ziele heran. Ihr größtes Ziel ist es, das richtige Bewusstsein für die Marke Synergy in Slowenien aufzubauen und der Bevölkerung exzellente und wirksame Produkte nahe zu bringen.

„Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, um bei uns einzusteigen”, so Bostjan. „Wir suchen neue Herausforderungen und verstehen den Reiz einer Karriere, bei der meiner Meinung nach jeder Mensch etwas bewirken kann.“

„Ein wichtiger Erfolgsfaktor ist die tägliche Arbeit der Teammitglieder”, so Irena.

Sie erzählte, dass das Team EBALI seine Teammitglieder stets ermutigt, sich auf ihr persönliches Wachstum zu fokussieren, auf die Weiterbildung, den Erwerb neuer Fähigkeiten und eine positive Einstellung.

„Wenn wir vorankommen, eröffnen sich uns neue Horizonte, mit denen wir uns, andere und die Welt in einem neuen Licht sehen können. Dieser Fortschritt gibt uns die Kraft, ein erfolgreiches Geschäft aufzubauen”, so Irena. „In unserem Team haben wir eine Tatsache verinnerlicht: Wenn wir nicht immer stärker werden, werden wir schwächer. Das hat uns Synergy WorldWide beigebracht.“

Dieses Power-Paar leitet sein Team mit Herzblut und geht mit gutem Beispiel voran. Sie haben auf ihrem Weg zum Titel des Team Director das Leben vieler Menschen positiv beeinflusst.


„Glückwunsch an Irena und Bostjan zu ihrer großartigen Leistung beim Erreichen des Titels Team Director”, so Erich Dengg, General Manager für Deutschland, Österreich und Slowenien. „Die Teamarbeit, ihr großes Organisationstalent und ihre Leidenschaft für die Produkte haben alle eine Schlüsselrolle für ihren großen Erfolg gespielt. Vielen Dank für eure Führungsqualitäten und euer tolles Beispiel. Wir freuen uns auf eine großartige Zukunft in Slowenien mit Euch und Eurem Team!


Some say he’s half man half fish, others say he’s more of a seventy/thirty split. Either way he’s a fishy bastard.