Synergy Executives erhalten soviele Ehrungen wie nie zuvor

Freitag, April 15, 2016


Synergy WorldWide ehrt die allererstenTriple Presidential Executives!

Es ist offiziell: Das Wachstum von Synergy hat zwei Führungskräften einen zuvor noch nie erreichten Titel eingebracht – Triple Presidential.

Glückwunsch an Mr. Yun Tae Hwang aus Korea und Mr. Mark Comer aus den USA, die als allererste diese unglaubliche Erfolgsebene erreicht haben! Beide Männer sind schon seit Beginn bei Synergy und sind sich einig, dass ihre Zeit bei Synergy die bislang beste und lohnendste ihrer Karriere war.

Dies bedeutet, dass sowohl Mr. Hwang als auch Mr. Comer mehr als 1,2 Millionen CV auf ihrem Volumen des schwächeren Zweigs erzielt haben – ein bislang unerreichtes Ziel, das Synergy WorldWide und dessen Gründer Dan Higginson immer verwirklicht sehen wollten.

Neben der Ehrung der beiden ersten Triple Presidential Executives von Synergy erreichten aber auch 12 weitere Teammitglieder neue Executive Ränge. Das bedeutet 14 neue Executive-Ränge in nur einem Monat und einen Synergy WorldWide Rekord! Klicken Sie auf den blauen Knopf, um unsere Ehrungsseite für Executives zu besuchen und mehr über diese beeindruckenden Führungskräfte zu erfahren.


Wir gratulieren den folgenden Personen, die hart gearbeitet haben, um ihre Ziele zu erreichen

Presidential Executive
Takashi Oda, Japan

Diamond Executive
Jeong Yoo Tae, Korea
Emerald Executive
Sachiko Watanabe, Japan
Satomi Yoshida, Japan
Yui Oishi, Japan

Pearl Executive
Robert Suppan, Österreich
Seo Yeon Ho, Korea
Park Sun Kyoung, Korea
Lee Soo Yeon & Shin Kyoung-Ho, Korea
Koko K.K., Japan
Shunei Yamaoka, Japan
Hironao Tachibana, Japan

Die weltweiten Reaktionen auf die gebündelte und strategisch ausgerichtete Zukunft von Synergy ruft so viel Begeisterung hervor, wie noch nie zuvor – das sieht man an der geschäftlichen Aktivität. Wir freuen uns schon auf den Aufstieg vieler weiterer Teammitglieder in die Executive Ränge in diesem Jahr!

Some say he’s half man half fish, others say he’s more of a seventy/thirty split. Either way he’s a fishy bastard.