Elite Honors Schlaglicht

Freitag, April 29, 2016 ,


Jetzt wo das Elite Honors Programm voll angelaufen ist, bauen sich Teammitglieder mit den klar definierten monatlichen Zielen stärkere Geschäfte auf.

Im März qualifizierten sich 345 Teammitglieder für Elite Honors. Das bedeutet, dass mindestens 345 neue Vertriebspartner eingeschrieben wurden und mehr als 1.000 Kunden sich für die Synergy Produkte entschieden haben. Teammitglieder, die sich für Elite Honors qualifizieren, stellen fest, dass das Elite Honors Verdienstmodell genau das war, was ihren Geschäften gefehlt hat.

Glückwunsch an die vielen Teammitglieder, die bis jetzt mit Elite Honors zum Erfolg gefunden haben! Hier einige Einblicke unserer neuesten Elite Honors Qualifikanten über ihren Erfolg mit dem System.

Adrian und Sara Gregory 
7x QUALIFIZIERT, GROSSBRITANNIEN

Adrian und Sara kamen 2014 als Kunden zu Synergy. Adrian ist seit 2016 Unternehmer und hat eine Agentur für Grafikdesign, Webdesign und Druck in Südengland. Sara ist Krankenschwester und wurde bei der Royal Navy ausgebildet. Derzeit arbeitet sie als Senior Manager in der Pflegebranche. Adrian und Sara entschlossen sich auf dem Summit in Rom dazu, mit Synergy ein Geschäft aufzubauen, nachdem sie Dan Higginson und Paul Blad getroffen und ihre Zukunftsvision gehört hatten.

Nun haben sich Sara und Adrian zum siebten Mal hintereinander für Elite Honors qualifiziert und sie haben nur Gutes über dieses Programm zu sagen.

„Das Konzept des Elite Honors Clubs ist schlicht und einfach genial”, so Adrian. „Elite Honors ist ein einfacher Erfolgspfad, dem jeder mit ein bisschen Engagement und Fokus folgen kann.“

Für sie hat Synergy die Schlüsselelemente für den soliden Geschäftsaufbau von einem Monat zum anderen definiert, um sie dann für alle sichtbar herauszustreichen und ihre Befolgung zu belohnen. Das Besondere von Elite Honors ist dabei, wie leicht zugänglich es für alle Teammitglieder von Synergy ist.


Paula Harju
6x QUALIFIZIERT, FINNLAND

Bei ihrer Karriere im Kundenservice hat Paula Harju ihr ganzes Leben lang anderen geholfen. Sie ist ehrlich begeistert davon, mit Menschen zu tun zu haben und ihnen dabei irgendwie Gutes tun zu können.

Vor mehr als drei Jahren war Paula begeistert von der Funktionalität, Qualität und Verlässlichkeit der Synergy Produkte. Nun hat sie sich zum sechsten Mal hintereinander für Elite Honors qualifiziert und glaubt fest an das Elite Honors Programm und was es jedem zu bieten hat.

„Elite Honors ist für alle da, weil jeder die gleiche Grundlage hat. Es ermöglicht den Teammitgliedern, permanentes Wachstum zu schaffen”, erklärte sie.

Paula betrachtet ihr Synergy Team als professionelle Familie und ist beeindruckt von den Menschen, mit denen sie arbeitet.

„Wir haben eine tolle Atmosphäre und eine fantastische Upline mit Kati und Eric Gammals”, meinte sie. „Das Beste ist zu wissen, dass wir vielen anderen Menschen ein neues Leben schenken können.“

Das neue Leben, von dem Paula spricht, entspringt dem Verständnis dafür, wie wichtig die persönliche Entwicklung für die Lebensqualität ist. Durch Synergy hofft Paula, ein Vermächtnis zu hinterlassen, das es ihr und den Menschen um sie ermöglicht, ihr Leben zu verbessern, indem sie die Chancen nutzen, die Synergy ihnen bietet.

Some say he’s half man half fish, others say he’s more of a seventy/thirty split. Either way he’s a fishy bastard.